Schutz- und Hygienekonzept

Schulweg, - gelände und gebäude ab 08.September 2020

im Regelbetrieb

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler nachfolgend wichtige Informationen zur Wiederaufnahme des stundenplanmäßigen Regelbetriebes  mit dem Ziel Infektionsschutz zu gewährleisten.

  • Schulweg:  Bei Busbeförderung ist Mund-Nasen-Bedeckung  Pflicht!
  • Schulgelände und Schulgebäude: 

Mund-Nasen-Bedeckung, auf Mindestabstand von 1,5 m achten

  • Klassen- und Fachräume:

Im Unterricht am Sitzplatz kann in der Grundschule die Maske abgenommen

werden.

In der Mittelschule muss die Maske bis auf Weiteres auch im Unterricht

getragen werden.

Auf Mindestabstand von 1,5 m von Schülern/innen zu Lehrkräften

und betreuendem Personal achten                                                                             

Vorläufig keine Hausschuhpflicht

                                            Vorläufig kein Pausenverkauf in Grund- und Mittelschule

Bodenmarkierungen und Hinweisschilder beachten

Feste, frontal angeordnete  Sitzordnung

  • Hygienemaßnahmen: 

regelmäßiges Händewaschen

                                      Husten-Niesen in Armbeuge

                                       Abstandhalten soweit möglich

                                       Keine gemeinsame Nutzung von Arbeitsmitteln ( Lineal etc.)

                                      Mindestens alle 45 Minuten Stoßlüftung

                                      Regelmäßige Oberflächenreinigung täglich ( Türklinken etc.)

                             Nach Benutzung von Computerräumen grundsätzlich Desinfektion

                                           der Geräte  nach jeder Lerngruppe                          

Toilettengänge einzeln

Pausenregelung: s. Pausenplan

Verhaltensregeln für Mittagsbetreuung und gebundenen Ganztag,   Musik, Sport und Soziales:        

Diese Konzepte werden dann von den entsprechenden Fachlehrern mit den SchülerInnen   

besprochen.   

 Weitere Hinweise: Letztendlich müssen  alle  Maßnahmen  jeweils an das Infektionsgeschehen angepasst werden, da sich das Pandemiegeschehen nach wie vor dynamisch  entwickelt. Darüber wird dann letztendlich das Gesundheitsamt in Absprache mit den kommunalen Entscheidungsträgern und der staatlichen Schulaufsicht entscheiden.

Sollte Ihr Kind unklare Krankheitssymptome zeigen, bitte ich Sie, Ihr Kind auf jeden Fall zunächst zuhause zu lassen und gegebenenfalls einen Arzt aufzusuchen. 

gez. H. Leidl ( Rin) 

 

 

03.09.2020

 

Liebe Eltern der Schulanfänger!

 

 

Am Dienstag ist es soweit, wir freuen uns, Sie um 8:30 Uhr im Pavillon der Mittelschule zum Schulstart begrüßen zu dürfen!

Die  örtlichen Gegebenheiten lassen es zu, dass jedes Kind von seinen beiden Elternteilen bzw. 2 Erwachsenen begleitet werden kann.

Die Begrüßung und Vorstellung findet im Pavillon statt. Danach gehen alle Schulanfänger  mit ihren Klasslehrerinnen  in ihre  Klassenzimmer  in der Grundschule.

Bei Bedarf können Sie anschließend im Pavillon Kontakt mit Frau Obermeier bzgl. Mittagsbetreuung / Hausaufgabenbetreuung aufnehmen.

Eine Bewirtung durch den Elternbeirat während  der Wartezeit ist aufgrund der coronabedingten Umstände  in diesem Schuljahr nicht möglich.

Um 10.15 Uhr holen Sie bitte Ihr Kind im Pausenhof der GS ab und begleiten es mit uns gemeinsam  zur Kirche, wo um 10:30 Uhr die Segnung der Kinder stattfindet. Damit endet der 1. Schultag!

Wir freuen uns auf die Schulanfänger und grüßen Sie herzlich

 

Martina Puppele-Schmid und Heidi Buchner, Erstklasslehrerinnen

Heidi Leidl, Schulleiterin

 

31.08.2020

 

1a:       Heidi Buchner                                    Raum 203

1/2:     Martina Puppele Schmid                   Raum 301

2a:       Anja Schäfer                                       Raum 202

3a:       Alexandra Dilger                                Raum 201

3b:       Marie-Theres Rang                            Raum 107

4a:       Edina Bräu                                         Raum 304

4b:       Conny Englmeier                               Raum 303

Mittelschule

R5        Dagmar Herrnberger                         Raum 203

G6       Claudia Müller                                   Raum 207

M7      Beate Härtenberger                           Raum 302

R7        Heribert Schötz                                  Raum 305

R8        Nadja Weigl                                       Raum 307

M9      Roland Venus                                     Raum 308

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Grund- und Mittelschule Hunderdorf, Quellenweg 3, 94336 Hunderdorf